Video: #FridaysForFuture

Statt in die Schule oder in die Uni zu gehen, sind am 18. Januar wieder tausende Schüler*innen, Studierende und Azubis auf die Straße gegangen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Bei der Bewegung #FridaysForFuture, nach dem Vorbild der 15-jährigen Greta Thunberg, erklären sie den Freitag zum Streiktag für das Klima und machen deutlich: Wir haben ein Recht auf unsere Zukunft! Und sie rufen uns Politikerinnen und Politiker dazu auf, den nachfolgenden Generationen einen gesunden Planeten zu überlassen und endlich konsequent zu handeln.

Video:

Bildergalerie:

Verwandte Artikel